Immobilien

Immobilien in Deutschland
Diese Seite beschränkt sich auf Immobilien in Deutschland. Es folgen die steuerlichen Grundvorschriften zum "Abschreiben" einer fremd genutzten Immobilie. Bei der Fremdnutzung der Immobilie kann man zusätzlich die Fremdkapitalzinsen steuerlich geltend machen.

1. Bestandsimmobilie - § 7,4 EStG >> Abschreibung p.a.

fertig gestellt bis zum 31.12.1924 >> 40 Jahre lang 2,5% des Kaufpreises

fertig gestellt nach dem 31.12.1924 >> 50 Jahre lang 2% des Kaufpreises

2. Neubau-Immobilien - § 7,5 EStG >> Abschreibung p.a.

10 Jahre 4% der Herstellungskosten; 8 Jahre x 2,5%; 32 Jahre x 1,25%)

3. Altbauten mit § 7h/7i/10f EStG-Abschreibung

Altbausubstanz: wie unter 1.
Sanierungsaufwand: 8 Jahre x 9% p.a. vom Sanierungsaufwand, danach 4 x 7% p.a.

Baufinanzierung

Mit entscheidend für den wirtschaftlichen Erfolg einer Immobilie ist deren Finanzierungsstruktur (EK/FK) und deren Fremdkapitalzinssatz.

Vergleichen Sie z.B. hier die Angebote der am Markt befindlichen Baufinanzierer oder fragen Sie uns. Eine Haftung für die Richtigkeit des Links übernimmt NettoFinanz nicht.

Aktuelle Angebote/Kooperationspartner
Deutsche Sachwert Kontor AG - zuverlässig und kompetent
Pantera AG - innovative Konzepte mit hoher Qualität
Profi-Partner AG - Denkmal-, Neubau-, Rendite-Immobilien in Belrin
Sachwert-Bayern - Immoblien in Bayern (z.B. Augsburg) und Dresden u.U.

Beratung, Informationen, Berechnungen
Wünschen Sie eine Beratung, Informationen oder Berechnungen, dann nutzen Sie bitte das
Kontaktformular oder vereinbaren einen Beratungstermin unter 089/43651895.

Ihr Ansprechpartner

Siegfried Mai, Dipl.Kfm.
Quiddestraße 46
81735 München

Festnetz:       +49 89 43651895
Mobiltelefon: +49 177 3920395

info@nettofinanz.eu

News/Wissenswertes

04.09.2014 ProContra online
ETWen: Große Preisunterschiede zwischen den Regionen
Im Osten steigen die Preise schneller als im Westen Deutschlands - Artikel lesen